Willkommen im Abenteuer!

Willkommen im Abenteuer!

Krawuzikapuzi PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julius T   
Dienstag, den 31. August 2010 um 18:00 Uhr

310810caexwesten1Krawuzikapuzi: „Ihr dreht euch um 180 Grad!“

.

310810caexwesten1

Die CaEx haben neue Kapuzenwesten

Seit dem urSPRUNG 2010 gehört ein neues Kleidungsstück zur CaEx-Uniform: marineblaue Kapuzenwesten.

Startschwierigkeiten

Sollen wir ein CaEx-Logo entwerfen, ein Abzeichen oder einen Pulli designen? Die ersten Diskussionen gab es im Jahr 2007. Es kamen ein paar ganz gute Vorschläge, aber der Rest der CaEx schaffte es nicht eigene Ideen einzubringen. Der Wille war da, die Motivation scheinbar nicht. So schlief das Unternehmen ein, um im nächsten Jahr mit neuer Personenbesetzung wieder aufgewärmt zu werden. Auch hier einigten wir uns nicht, ob Pulli oder Abzeichen, sodass wir nicht weiterarbeiten konnten.

Dass wir 2009 wie gewohnt komplett von vorne begannen, zeugte aber doch von Arbeitswillen.

Die Diskussion, ob es nun Abzeichen oder Kapuzenpullis werden sollten, entbrannte erneut. Diesmal konnten wir uns auf Pullis einigen - ein großer Schritt für die CaEx, aber nur ein kleiner auf dem Weg zur Fertigstellung. Nun standen Überlegungen an, was auf den Pullis zu sehen sein sollte. Die Fülle an Möglichkeiten lähmte die Kreativität der CaEx; erneut fielen Skizzen und Ideen spärlich aus. Eine Idee war, pro Patrulle ein Bild zu entwerfen: ein Bild  der vier Apokalyptischen Reiter, eines von Septemtrionibus (dem Siebengestirn) und eines der Flying Dutchman. Da wir aber etwas für den ganzen Trupp machen wollten, verwarfen wir diese Idee. Eine Fusion der drei Bilder scheiterte ebenfalls. Vier Reiter auf einem Schiff unterm Sternenhimmel ergaben beim besten Willen kein stimmiges Bild. Sollten wir nicht vielleicht doch ein Abzeichen machen?

Wir sind anders

Es blieb bei den Pullis. Gregors Vorschlag war der Schriftzug „CaEx 13“ in Form der Pfadfinderlilie. Mein Vorschlag zeigte eine gesprayte 13 mit Lilie. Wegen der vielen anderen Aktionen mussten unsere Pullis warten - zumal sich unsere lieben Mitpfadfinder weder mit Bitten noch mit Schimpfen zu eigenen Entwürfen überreden ließen.

0910caexlogo10910caexlogo2

Als wir eines Heimabends drauf und dran waren alle bisherigen Entscheidungen in den Wind zu schreiben, und wieder von vorne anzufangen, brach es aus Martin, in einer Mischung aus Verzweiflung und Belustigung heraus: „Heast, ihr drehts eich um 180 Grad!“ Michi, der sich noch nicht durch besondere Beteiligung ausgezeichnet hatte, meinte in seiner gewohnt flapsigen Art: „Passt. Schreiben wir 180 Grad drauf.“ Er meinte es als Scherz, wir meinten es ernst.

Uns gefiel die Idee. Von nun an machten Hanna und ich Lobbyarbeit, schließlich waren noch nicht alle restlos überzeugt. In welcher Größe soll der Schriftzug sein? Welche Schriftart passt? An welcher Stelle und in welcher Farbe? Das beschäftigte uns in nächster Zeit.

Die Mappe mit Kritzeleien, Bleisiftskizzen und Computerausdrucken lag wieder einmal unangetastet am Tisch, als Martin mit Neuigkeiten aufwartete: Der Landesverband hatte das CaEx-Motto geändert. Von nun an hieß es nicht mehr „CaEx sind anders“ sondern „CaEx sind aktiv“. Wir waren empört. Wie konnte man mit diesem Motto einer Horde 13-16jähriger die letzte Abgrenzung zu anderen Sparten nehmen und durch eine pfadfinderische Banalität ersetzen? Denn aktiv sind alle Pfadfinder.
Doch wir wussten Paroli zu bieten. Entweder war es Trotz oder ein Geistesblitz, als wir beschlossen, das Motto „CaEx sind anders“ auf unseren Pullis weiterleben zu lassen. Um im Rahmen der gefühlten Legalität zu bleiben wurde aus dem „CaEx“ ein „Wir“.

Einender Einfall

Der Bequemlichkeit halber wechselten wir von Kapuzenpullis zu Kapuzenwesten. Wieder vergingen die Heimabende mit sinnlosen Diskussionen, ob der 1er einen Aufstrich bräuchte und ob der Schriftzug besser unter der Kapuze oder am Saum lesbar ist. Zum Glück hatte Julia den rettenden und einenden Vorschlag das „180°“ als Aufdruck am Rücken (Backprint) zu verwenden und den Schriftzug entlang des Zipps zu platzieren. Von Alex kam die Idee die Pfadfinderlilie ins Gradzeichen zu setzen - ein Fingerzeig auf den Ursprung der Westen.

Kultstatus

Gregor sogte für die richtige Schriftart des „Wir sind anders“ und ich typografierte in mühseliger Handarbeit die „180°“. Einerseits weil keine Schriftart unserer Bleistiftversion ähnelte, anderseits weil ich Spaß daran hatte. Ich habe in meinem Leben noch nie so viele Hilfslinien in Photoshop gesehen. Die fertigen Vektorgrafiken schickten wir an den Textilbedrucker „Salem“. Nun hieß es warten.

Am vorletzten Tag des urSPRUNG überraschten uns Martin, Eveline, Stefan und Julia mit den fertigen Westen. Das abgeschlossene Unternehmen feierten wir bei der Dönerbude in Laxenburg

 

Vielen Dank an die Gruppe für die finanzielle Unterstützung und an alle CaEx, die sich zwar nicht immer mit reger Beteiligung, aber doch mit echter Anteilnahme hervorgetan haben. Die Kapuzenwesten gibt es in Herren- und Damenausführung. Alle zukünftigen CaEx können sich freuen, denn die Westen sind auf bestem Weg zum Kultstatus.

 

Julius (Explorer)

310810caexwesten2

 
 
Copyright © 1999-2019 13er.at PFADFINDERGRUPPE 13 'ERDBERG' - RomeDesign - Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved

13er.at is hosted by: corem SERVICE Wien

and powered by:  joomla.org Bullet joomlashack.com Bullet additional credits here