Willkommen im Abenteuer!

Willkommen im Abenteuer!

Mozart für Kinder im L.E.O. am 11.09.2009 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Webmaster   
Donnerstag, den 03. September 2009 um 14:14 Uhr

L.E.O.L.E.O., das Letzte Erfreuliche Operntheater, informiert:

.

Liebe L.E.O. BesucherInnen!

Am 11. September findet eine Kindervorstellung (natürlich auch für Erwachsene) im L.E.O. statt. Ausgewählt haben wir dazu eine entzückende kleine Oper, die Mozart im Alter von 12 Jahren geschrieben hat. Das "Schäferspiel" "Bastien und Bastienne".

Es geht darin um die Schäferin Bastienne die sich von Ihrem Freund Bastien verlassen und betrogen glaubt und darum sehr traurig ist. Sie tröstet sich mit ihren Schäfchen bis schließlich der "Zauberer" Colas auftritt und Ihr seine Hilfe anbietet. Als nun der "untreue" Bastien daherkommt um seine Bastienne zu umarmen, erzählt ihm Colas, dass diese bereits einen Anderen gefunden hat. Das bringt Bastien natürlich ziemlich durcheinander und er bittet Colas um Rat damit er seine Freundin zurückgewinnen kann. Mit einer "Zauberarie" wird ein passendes Mittel gesucht um die Liebe Bastiennes zu reaktivieren.

Als diese schließlich auftaucht gibt Sie sich äußerst zurückhaltend und versetzt den jungen Schäfer damit in große Zweifel und Aufregung. Sie spielen nun einander ein "großes Theater" vor und erzählen von vermeintlichen Liebhabern und schönen Burgfräulein. Am Gipfel der Verzweiflung beschließt Bastien sogar in den Bach zu springen und seinem unglücklichen Leben ein Ende zu bereiten. Unbeeindruckt schickt Ihn Bastienne fort um sein Glück bei anderen Mädchen zu versuchen. In einem sehr schönen Duett streiten die beiden noch ein bischen weiter, um aber am Ende dann doch wieder zusammenzufinden.

Am Schluss kommt dann noch der gute "Zauberer" zurück um das neue Glück abzusegnen.

So naiiv die Handlung doch scheint, so bezaubernd ist sie doch in Verbindung mit Mozarts Musik, welche "Große Oper" und Kindermärchen mit traumwandlerischer Sicherheit zusammenbringt. Die Musikstücke sind durch leicht verständliche Dialoge verbunden, wodurch man der Handlung sehr gut folgen kann.

Bastien, ein junger Schäfer: Stefan Fleischhacker, Bastienne eine junge Schäferin: Noriko Zach-Kiesling/ Kinga Cserjesi, Colas ein "Zauberer": Apostol Milenkov, ein Schaf: Franzi Fleischhacker.

Am Klavier: Feliks Fraberger

11. September, Beginn 18.00

Weitere Vorstellungen: 8., 9., 13. September, Beginn 20.00

L.E.O. Ungargasse 18, 1030 Wien.

Reservierungen (bitte nur telefonisch): 01 712 14 27

Eintrittt: Kinder bis 6 Jahre frei, Kinder von 6 bis 15 Jahre 10€, Begleitpersonen 15 €, Erwachsene ohne Kinder 20€

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 03. September 2009 um 14:30 Uhr
 
 
Copyright © 1999-2019 13er.at PFADFINDERGRUPPE 13 'ERDBERG' - RomeDesign - Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved

13er.at is hosted by: corem SERVICE Wien

and powered by:  joomla.org Bullet joomlashack.com Bullet additional credits here